Webentwickler finden
Webprogrammierung

Hilfe, wo finde ich einen Webentwickler?




Webentwickler gibt es wie das sprichwörtliche Sand am Meer. Leider kommt alle paar Sekunden eine Welle und nimmt wieder welche mit.

Bei speziellen Anforderungen an ein Webprojekt reichen fertige Lösungen von der Stange oft nicht aus. Wenn das eigene Wissen nicht ausreicht oder einfach keine Zeit ist, wird ein Webentwickler benötigt, der den Job übernimmt. Und das ist leichter gesagt als getan.

Seit Jahren sind Entwickler und Programmierer im Webbereich stark nachgefragt. Gern gesehen sind Freelancer bzw. Selbstständige, die einen bestimmten Aufgabenbereich im Rahmen eines Projektes erledigen. Aber wo lassen sich solche Leute finden?

Spezielle Portale für Webentwickler

Arbeit ist genug da, die wird ja wohl jemand erledigen wollen? Und was wäre wohl naheliegender als das Internet, um einen Webentwickler zu finden?

Jobseiten mit Stellenanzeigen gibt es zuhauf, viele davon legen aber keinen Fokus auf ein spezielles Themengebiet oder bieten einzelnen Entwicklern keine Möglichkeit, ihre Dienste anbieten zu können. Das Ergebnis ist eine aufwändige und zeitraubende Suche.
Das Portal webentwickler.de begrenzt sich auf ein Themengebiet (wie der Name schon vermuten lässt) und bietet Unternehmen die Möglichkeit, durch Auswahl des Themengebiets (PHP, Python, JavaScript etc.) den passenden Webentwickler finden zu können.

Sind Stellenausschreibungen für Unternehmen kostenpflichtig, haben Entwickler die Möglichkeit sich kostenfrei auf dem Portal einzutragen, ihre Dienste anzubieten und gefunden zu werden. Auftraggeber können die Liste der eingetragenen Entwickler direkt nach verschiedenen Aufgaben und Programmiersprachen filtern.

Programmiersprachen für das Web
Programmiersprachen für das Web

Facebook-Gruppen und andere Netzwerke

Beliebt zur Entwicklersuche sind auch Gruppen bei Facebook. Hier können Auftraggeber Aufträge einstellen, Entwickler können sich darauf melden. Die Kontaktaufnahme ist durch die soziale Plattform meist unkompliziert. Ähnliche Funktionen bieten auch Netzwerke wie Xing oder LinkedIn.

So locker wie die Kontaktaufnahme scheint manchmal aber auch die Arbeitsmoral zu sein. Oft gibt es Beiträge, in denen der Auftrag wiederholt vergeben werden muss, weil mit dem ursprünglichen Auftragnehmer keine Kontaktaufnahme mehr möglich ist. Das ist natürlich keine Regel, aber scheinbar auch keine Ausnahme.



0 Kommentare zu “Hilfe, wo finde ich einen Webentwickler?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.