Plugin-Sammlung: GIMP Extensions Pack




Mit Plugins kann die kostenlose Bildbearbeitung GIMP um neue Funktionen und Automatismen erweitert werden. Es ist jedoch mühsam, alle gewünschten Plugins von Hand zu installieren. Das GIMP Extension Pack liefert in einem Paket haufenweise nützliche Erweiterungen auf einen Streich.

Um ein Bild mit bestimmten Effekten zu bearbeiten, sind oft viele Arbeitsschritte nötig. Um die vielen Arbeitsschritte zu verkürzen, gibt es Plugins, die diese Aufgabe übernehmen. GIMP bietet in der Standardinstallation im Menü Filter schon einige Plugins an. Wem das nicht reicht, kann sein Repertoire mit dem GIMP Extension Pack aufstocken.

Der Download des Paketes ist kostenlos und verfügt über einen automatischen Installer. Es muss also nicht jede Erweiterung von Hand in das Plugin- oder Script-Verzeichnis von GIMP kopiert werden. Wer keine Videobearbeitung macht, kann die entsprechenden Plugins dafür bei der Installation auch ausschließen (GIMP Animation Package).

Bildbearbeitung per Knopfdruck

Eine kleine Kostprobe der umfangreichen Pluginsammlung gibt es nun hier.
Das ist das Originalbild:

Originalbild

Bearbeitet mit dem beliebten Vintage-Effekt wird daraus ein Bild aus den 70er Jahren:

Originalbild Vintage Effect

 

Auch die Schärfe des Bildes kann per Plugin bearbeitet werden:

Originalbild Schaerfer

 

Der Fake-HDR macht aus dem normalen Bild eine HDR-Version:

Originalbild Fake HDR

Sprech- oder Denkblase gefällig? Geht auch ganz einfach:

Originalbild Sprechblase

Text an gekrümmten Pfaden entlang laufen lassen? Geht jetzt ganz einfach:

Originalbild Text an Kurve

Die typischen Maleffekte dürfen natürlich auch nicht fehlen:

Originalbild gemalt

 

Umfangreiche Plugin-Sammlung

Auch dabei sind praktische Helferlein wie Vorlagen für CD-Label oder das erstellen von Texten mit Glaseffekten. Auch Wasserzeichen für Bilder können per Knopfdruck generiert werden.
Wie bei jeder Sammlung sind auch hier natürlich Dinge dabei, die man nie und nimmer anfassen wird. Trotzdem erspart das GIMP Extension Pack jede Menge Arbeit. Denn das Zusammensuchen und Testen von Plugins nimmt ja doch immer viel Zeit in Anspruch.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.