XOVI SEO-Challenge
Nischenseiten-Challenge 2018

XOVI-SEO-Challenge #1: Keyword und Landingpage

Am 4. Februar ging die XOVI-SEO-Challenge los und ich habe mich für ein Keyword und die dazugehörige Landingpage entschieden.

Bis zum 04. März ist Zeit, eine Seite, bzw. die Landingpage für das Keyword, der eigenen Webseite zu einem bestimmten Keyword auf Platz 1 zu bringen. Aus dem Vorbericht sind die Teilnahmebedingungen ja bereits bekannt. Die Landingpage darf zum Start nicht unter den ersten 10 Ergebnissen stehen und das Keyword sollte ein Suchvolumen von mindestens 90 haben.

Das Keyword: Kugelbahnen holz

Einfach wäre es gewesen, ein wenig umkämpftes Keyword rauszufiltern, mit dem die Seite bereits irgendwo auf der zweiten Seite rankt. Das kann aber auch nach hinten losgehen, denn oftmals ist genau der Sprung über die Position 11 heraus schwieriger als angenommen.
Darum habe ich mich für ein Suchwort mit deutlich schlechterer Platzierung und einem deutlich höheren Suchvolumen entschieden.

Xovi Challenge Keyword

 

Es geht also um „kugelbahnen holz“ und die dazugehörige Landingpage ist bereits in der Überschrift dieses Absatzes verlinkt. Aktuell am 05. Februar rankt die Seite zum Keyword auf Platz 50, was zugleich auch die beste Platzierung seit dem Launch Ende Oktober ist. Die Seite ist also insgesamt noch recht jung.
Es gilt also, diese Unterseite in den nächsten vier Wochen mindestens 40 Positionen nach vorne zu bringen.

Geplante Maßnahmen zur Optimierung

Vier Wochen sind nicht gerade viel Zeit. Vor allem dann nicht, wenn der Februar mit Terminen und Aufgaben eh schon maßlos überfüllt ist. Trotzdem werde ich versuchen, mir die nötige Zeit zu nehmen und einige Maßnahmen zu ergreifen:

OnPage-Optimierung der Landingpage

Hier geht es vor allem um eines: Besserer Inhalt. Dazu gehört unter anderem ein ausführlicherer (und besserer) Text. Dann besseres Bildmaterial und vielleicht auch noch ein speziell produziertes Video.
In Sachen Text kommt natürlich das WDF*IDF-Tool von Xovi zum Einsatz. Allerdings eher als Inspiration um den Inhalt zu optimieren und nicht als Versuch, krampfhaft irgendwelche scheinbar passenden Keywords in den Text zu drücken.
Die Optimierung des Inhalts wird einen großen Anteil der Arbeit haben und sich vermutlich über die vier Wochen hinziehen. Aber das soll nicht alles sein.

Interne Verlinkung

Links von externen Webseiten aufbauen ist doof. Nicht, dass es nichts bringen würde, aber es ist einfach unendlich mühsam. Und der Spruch „mit gutem Inhalt kommen auch die Links“ mag zwar in Einzelfällen passen, aber für so „pseudokommerzielle“ Seiten wie diese ist für so ein Szenario wohl viel Fantasie nötig…
Also werde ich versuchen die interne Verlinkung, die eh vernachlässigt ist, der Seite zu verbessern und dadurch ebenfalls die Relevanz der Unterseite zu diesem Keyword zu verbessern.

Optimierung des Snippets

Zu einer Optimierung gehört natürlich auch eine Anpassung des Snippets. Also wie die Darstellung in den Suchergebnissen aussieht. Hier ist es auf den ersten Blick zwar witzlos, bei einer aktuellen Positionierung auf Platz 50 damit anzufangen, aber wenn das Keyword auch im Seitentitel auftaucht, ist das keineswegs ein Nachteil.

Andere Rankings „mitoptimieren“

Ganz klassisch lässt sich über die Search Console feststellen, für welche Suchanfragen die Landingpage noch bzw. ebenfalls rankt. Diese Keywords sollten, wie ich meine, ebenfalls im Auge behalten werden. Oftmals tauchen in dieser Liste Begriffe auf, die man bisher durch eine normale Keywordrecherche gar nicht auf dem Schirm hatte.

Challenge Search Console
Weitere Rankings der Landingpage

Es wäre nicht das erste Mal, dass es ein Keyword in die Top 10 schafft, was sich als unerwartet erfolgreich entpuppt. Auf den ersten Blick ist hier jetzt zwar nichts spezielles dabei, aber man weiß ja nie.

Auf geht’s…

Nächste Woche gibt es an dieser Stelle ein erstes Update und einen Bericht zu den in dieser Woche erledigten Aufgaben und deren (hoffentlich sichtbaren) Auswirkungen.
Infos zur XOVI-SEO-Challenge.

0 Kommentare zu “XOVI-SEO-Challenge #1: Keyword und Landingpage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.