Andere Sachen

Lieber online oder real? Die Trends im Casino

Sportplatz oder FIFA 19? Flirtparty oder Dating-App? Stammtisch oder WhatsApp-Gruppe? Unser Leben wird immer virtueller.

Online Glücksspiel oder ins reale Casino gehen – die Trends in Deutschland

Online Casinos haben sich in den vergangenen Jahren erstaunlich weiterentwickelt, und liefern inzwischen eine derart gute Kundenerfahrung, sodass immer mehr Spieler auf dem Smartphone zu spielen beginnen. Längst sind weitaus mehr Spieler über diese neuen Spielwelten aktiv, als im realen Casino. Aber wieso ist das der Fall, und welche Trends sind die wichtigsten Beweggründe für Nutzer, lieber Online-Glücksspiele wie Roulette, Slot Machines oder Blackjack zu spielen? Wir sind der Sache nachgegangen.

Grund 1: Verbesserte User Experience

Einer der wichtigsten Gründe für den durchschlagenden Erfolg von Online Casinos ist technologischer Natur: Mit HTML5 wurde Spieleentwicklern ein neuer Framework zugänglich, der es erlaubte, die Spiele in Online Casinos noch realistischer zu machen. Außerdem wurden Online Spiele durch HTML5 deutlich leichter spielbar, da sie mehr interaktive Möglichkeiten hatten. Dieser Entwicklungssprung war nicht zuletzt auch dafür verantwortlich, dass Online Casinos über den Webbrowser gespielt werden konnten. Die damit wegfallenden Downloads von Spiele-Apps um zu spielen, verkleinerten die Hürden um Online Casinos spielen zu können, beträchtlich.

Grund 2: LTE und Smartphones

Ein weiterer Aspekt, der dafür sorgte, dass immer mehr Menschen lieber Online Casinos besuchten, als reale Casinos, waren die verbesserten Mobilfunkstandards. Mit LTE wurden nochmals deutlich höhere Download-Geschwindigkeiten möglich, als dies bereits bei 3G der Fall gewesen ist. Durch diese Technologie wurden die Spiele nochmals grafisch verbessert und lieferten eine noch bessere Spiele-Erfahrung. Hier steht übrigens bereits der nächste Sprung an: Mit 5G kommt ein neuer Mobilfunk-Standard, der sogar Virtual Reality Gaming im Casinobereich ermöglichen wird – gestreamt über das Internet.

Grund 3: Vielfalt der Angebote

Ein weiterer entscheidender Vorteil von Online Casinos ist die Vielfalt der Spiele, die man spielen kann. In einem realen Casino oder auch in einer Spielbank ist die Auswahl meist ebenfalls relativ hoch: Immerhin kann man meist unter mehreren Tischen wählen, egal ob man Kartenspiele spielen will, oder andere Varianten des Glücksspiels. Allerdings haben Online Casinos wie Casumo mitunter hunderte Spiele-Varianten im Angebot, die allesamt über einen einzigen User-Account genutzt werden können. Selbst die größten Casinos der Welt können mit einem solchen Angebot nicht mithalten.

Grund 4: Bonusse und Mindestbeträge

Herkömmliche Spielbanken, wie sie in Deutschland oder auch Österreich üblich sind, verlangen in manchen Fällen Eintrittsgelder, die man entrichten muss, um spielen zu dürfen. Zudem gibt es dann bei den meisten Casinos Mindestbeträge, die man setzen muss. In den meisten Fällen sind dies 5 bis 10 Euro. Bei Online Casinos kann man bereits mit deutlich geringeren Beträgen sein Glück versuchen – dies ist ein entscheidender Vorteil für Online Casinos, da so eine deutlich größere Zielgruppen angesprochen werden kann.

Grund 5: Bequemlichkeit

Der fünfte Grund, weshalb Casinos, die Online zu spielen sind, zur Zeit erfolgreicher sind, als reale Casinos, ist die allgemeine Bequemlichkeit. Online Casinos sind ganz einfach über das Smartphone zu nutzen, oder auch über den Webbrowser von Laptops, während eine reale Spielbank in Deutschland erst mühsam über mitunter weite Verkehrswege erreicht werden muss. Außerdem muss man zumeist auf die entsprechenden Kleidervorschriften Rücksicht nehmen, um überhaupt eingelassen zu werden. Online Casinos ist es hingegen völlig egal, wie man gerade angezogen ist. Und Online kann man spielen, wo immer man gerade ist.

Grund 6: Anonymität

Nicht zuletzt ermöglicht das Online Casino diskretes Glücksspiel. Während man ein reales Casino offiziell betreten muss, sich ausweisen muss, und man dort somit auch gesehen werden kann, ist ein Online Casino weitaus anonymer. Zwar muss man sich meist registrieren, um zum Spielen mit Geld berechtigt zu sein. Allerdings haben die seriösen Anbieter allesamt sehr strenge Datenschutzrichtlinien, welche diese dazu verpflichten, besonders gut auf die Sicherheit der Daten zu achten.

Insgesamt ist es wie man sieht also durchaus mit einfachen Argumenten belegbar, weshalb die Online Casinos in den vergangenen Jahren den realen Standorten von Casinos und Spielbanken deutlich den Rang abgelaufen haben. Und es ist davon auszugehen, dass dieser Trend auch in den kommenden Jahren anhalten wird.